Datenspeicherung:

Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie uns anvertraut wurden. Sofern gesetztliche Aufbewahrungspflichten zu beachten sind, werden diese eingehalten. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein, werden wir die gepeicherten Daten auf Ihre Weisung löschen.

Datenverarbeitung:

personenbezogene Daten, die Sie uns über eine Webseite oder Email übermittelt haben, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet zu dem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich an die zuständige Stelle im Unternehmen weitergeleitet.

Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass gesetzliche Vorgaben dies verlangen.

Zum Seitenanfang